Covid-19 Schnelltest

Ab 11.10.2021 können wir unsere Schnelltests nur noch einem kleinen Kreis kostenlos anbieten. Wer genau sich weiterhin kostenlos testen kann, erfahrt ihr weiter unten. Asylbewerbende und Menschen in Einrichtungen erhalten grundsätzlich weiterhin kostenlos einen Test....

Covid-19 Schnelltest

Ab 11.10.2021 können wir unsere Schnelltests nur noch einem kleinen Kreis kostenlos anbieten. Wer genau sich weiterhin kostenlos testen kann, erfahrt ihr weiter unten. Asylbewerbende und Menschen in Einrichtungen erhalten grundsätzlich weiterhin kostenlos einen Test. Für alle anderen gibt es folgendes Preismodel:

regulär
4er Karte
15,00 €
40,00 €
ermäßigt
4er Karte
8,00 €
28,00 €
kostenlos0,00 €
Den ermäßigten Preis erhalten bei uns alle Dresden Pass Inhaber*innen, Mitarbeiter*innen in Vereinen und NGOs die regelmäßig Kontakt zu anderen Menschen haben, jede* Person welche uns glaubhaft versichert gerade nicht so viel Geld zu haben und Rentner*innen. 

Bezahlung direkt vor Ort, Bar- und Kartenzahlung möglich.

Ihr braucht uns bei euch vor Ort, ihr seid eine größere Gruppe oder plant eine Veranstaltung? Sprecht uns für individuelle Ermäßigungen ab 5 Personen an, per E-Mail an: info@morning-glory-concerts.com

Wir nutzen einen Nasenabstrichtest, welcher oft als Popeltest bezeichnet wird. Er ist auch für alle Kinder geeignet.

Wer darf sich weiterhin kostenlos testen lassen:

  • Personen, die zum Zeitpunkt der Testung noch keine zwölf Jahre alt sind oder erst in den letzten drei Monaten vor der Testung zwölf Jahre alt geworden sind.
  • Personen, die aufgrund einer medizinischen Kontraindikation zum Zeitpunkt der Testung nicht geimpft werden können. Das gilt insbesondere bei einer Schwangerschaft im ersten Schwangerschaftsdrittel, da die Ständige Impfkommission für diesen Zeitraum bislang keine generelle Impfempfehlung ausgesprochen hat. Die kostenlose Testmöglichkeit besteht auch dann, wenn wegen einer medizinischen Kontraindikation eine Impfung in den letzten drei Monaten vor der Testung nicht möglich war.
  • Vormals Schwangere bzw. Stillende haben bis einschließlich 17. Dezember 2021 einen Anspruch auf kostenlose Testung. Die Anspruchsberechtigung kann in diesem Fall durch den Mutterpass belegt werden.
  • Personen, die sich wegen einer nachgewiesenen Infektion mit dem Coronavirus in Quarantäne begeben mussten, können sich kostenlos testen lassen, wenn die Testung zur Beendigung der Absonderung erforderlich ist.
  • Bis zum 31. Dezember 2021 können sich alle, die zum Zeitpunkt der Testung noch minderjährig sind, kostenlos testen lassen. Das Gleiche gilt auch für Schwangere.
  • Auch Studierende aus dem Ausland, die sich für ein Studium in Deutschland aufhalten und mit in Deutschland nicht anerkannten Impfstoffen geimpft wurden, können sich bis zum 31. Dezember 2021 kostenlos per Schnelltest testen lassen.
  • Außerdem können sich Personen, die an klinischen Studien zur Wirksamkeit von Impfstoffen gegen das Coronavirus teilnehmen oder in den letzten drei Monaten vor der Testung teilgenommen haben, kostenlos testen lassen.
  • Personen, die Erkältungssymptome haben, können ebenfalls weiterhin kostenlos getestet werden, allerdings sollten sie sich telefonisch an ihre Hausärztin bzw. ihren Hausarzt oder den medizinischen Bereitschaftsdienst unter der Nummer 116 117 wenden. Wer Kontakt zu einer positiv getesten Person hatte, sollte sich an das zuständige Gesundheitsamt wenden.



Testort:

Ostpol Dresden
Königsbrücker Str. 47
01099 Dresden


Impressum:

morning glory concerts e.V.
Kamenzer Str. 45
01099 Dresden